Informationspflichten

Datenschutzhinweis

Die nachfolgenden Datenschutzhinweise geben einen Überblick über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten. Die vollständigen Informationen ergeben sich aus der Datenschutzerklärung.

Welche Daten erfassen wir von Ihnen?

  1. Beim Aufruf unserer Webseite: Ihre IP-Adresse zusammen mit dem Zeitpunkt und Inhalt Ihres Abrufs einschließlich der übertragenen Datenmenge und der Meldung, ob der Abruf erfolgreich war. Diese Daten werden nach Ende des Zugriffs auf die Webseite gelöscht.
  2. Aufgrund ihrer Eingaben auf unserer Webseite:  
  • Bestellungen von Broschüren, Apotheken-A und ähnliches.: Name, Vorname, Apothekenname, Kontaktdaten (E-Mail, Telefon), Adress- und Bestelldaten
  • Anmeldungen zu Seminaren: Name, Vorname, Apothekenname, Kontaktdaten (E-Mail, Telefon), Adress- und Anmeldedaten
  • Stellenangebote und –gesuche: Name, Vorname, Apothekenname, Kontaktdaten (E-Mail, Telefon), Adressdaten, Beruf bzw. Qualifikation, Einstellungsdaten

     3. Weitere Daten erheben wir nicht.

Auf welche Weise erheben wir Ihre Daten?

Die Daten, die wir bei jedem Zugriff erheben, protokollieren wir automatisiert; ansonsten nur aufgrund Ihrer Eingaben.


Wofür nutzen wir Ihre Daten?

  • Ausschließlich zur Bereitstellung, Optimierung und Sicherheit unseres Internetangebots
  • Mit Ihrer Einwilligung zur Entgegenahme Ihrer Mitteilung und zur Abwicklung Ihrer Bestellung

Wir nutzen Ihre Daten

  • nicht für Werbung
  • grundsätzlich nicht zur Weitergabe an Dritte, außer zur Verfolgung rechtlicher Interessen, insbesondere wenn die Daten im Zusammenhang mit einem Angriff auf unsere IT-Strukturen stehen

Welche Rechte haben Sie?

  1. Auskunftsrecht
  2. Widerspruchsrecht
  3. Recht auf Löschung
  4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung)
  5. Recht auf Berichtigung der Daten


Wann werden Ihre Daten gelöscht?

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, sobald der Zweck, für den sie erhoben wurden, entfallen ist, es sei denn, es bestehen steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen (z.B. zur Aufbewahrung von Rechnungen).

Betriebliche Datenschutzbeauftragte
Ass. iur. Heidrun Eckert
Willy-Brandt-Weg 11, 48155 Münster
Telefon: +49 0251 539380, E-Mail

Kontakt

Apothekerverband Westfalen-Lippe e.V.
Willy-Brandt-Weg 11
48155 Münster

Telefon: 0251 539380
Telefax: 0251 5393813
E-Mail: apothekerverband@avwl.de

Ihr Feedback

Schreiben Sie uns!

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.Weitere Informationen