Praxisworkshop: Diabetes – Technische Hilfen und Geräte in Theorie und Praxis

Nach einer kurzen Einführung in das Thema Diabetes erhalten Sie einen umfassenden Überblick über alle wesentlichen und interessanten Geräte, die zur Bestimmung unterschiedlicher Parameter rund um die Erkrankungen des Metabolischen Syndroms und seiner Spätfolge Diabetes sinnvoll sind.

Geräte wie Injektionshilfen und Blutzuckermessgeräte, deren Bedienung im Apothekenalltag häufig von Ihren Kunden nachgefragt wird, können vor Ort ausprobiert werden. So lernen Sie die Handhabung kennen und wissen nach dem Seminar, worin die Qualitätsunterschiede zwischen den Geräten liegen und welche Geräte für welche Patienten geeignet sind.

Inhalte der Veranstaltung:

  • Kurzer medizinischer Hintergrund zu Diabetes und Metabolischem Syndrom
  • Insulinpens:
    Richtiges Injizieren mit Pens; worauf muss der Diabetiker achten? Aktuelle Insulinpens im Vergleich
  • Blutzuckermessgeräte:
    Qualitätsanforderungen: Aktuelle Blutzuckermessgeräte der Kategorien A und B im Vergleich
  • Blutdruckmessgeräte:
    Aktuelle Geräte in Anwendung und im Vergleich
  • Cholesterinmessungen in der Apotheke und zu Hause beim Patienten: Gesamtcholesterin, HDL- und LDL-Bestimmung durch Messgeräte in der Apotheke
  • Körperfettanteilsbestimmung:
    Kritische Betrachtung der Bio-Impedanz-Messung und der Infrarot-Messung
  • Was braucht ein Diabetiker wirklich?
    Sinnvolle Artikel zur Fußpflege und sonstiger Diabetikerbedarf

weitere Informationen/Einladung

Anmeldung per Fax
zurück

Kontakt

Apothekerverband Westfalen-Lippe e.V.
Willy-Brandt-Weg 11
48155 Münster

Telefon: 0251 539380
Telefax: 0251 5393813
E-Mail: apothekerverband@avwl.de

Ihr Feedback

Schreiben Sie uns!

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.Weitere Informationen